Icon
Der Löwentriathlon, die erste Station ist 2021 nicht dabei

Der Löwentriathlon findet im Herzen des Westerwaldes, in Freilingen an der Bundesstraße 8, oder noch genauer am Postweiher statt, in dem auch geschwommen wird. Die Radstrecke ist eine schnelle Rundstrecke um den Postweiher, die trotz geringer Höhenmeter (Höhendifferenz 54 Meter; Gesamtanstieg 95 Meter) nicht zu unterschätzen ist. Die Laufstrecken auf ebenen und gut befestigten Wirtschaftswegen befinden sich in den Laubwäldern in unmittelbarer Nähe zum Strandbad, in dem sich der Start- und Zielbereich, die Wechselzone sowie alle Infrastrukturen (Startunterlagenausgabe, Catering, Umkleiden, Duschen und Toiletten) befinden. Alle Infos zur 1. Station, dem Löwentriathlon findest Du HIER.

Die Durchführung des Löwentriathlons am 22. und 23. Mai 2021 wurde aufgrund der "Coronapandemie" behördlich untersagt.



 

Icon
Der PACCOR Mittelmosel Triathlon, die zweite Station

Das Paket des PACCOR Mittelmosel Triathlons ist geschnürt mit dem Schwimmen im Freigewässer, einer komplett gesperrten, selektiven Radstrecke und einem Lauf entlang des Moselufers. Neben diesen Highlights unseres Triathlons, ist aber die Liebe zum Detail ist wohl das, was den PACCOR Mittelmosel Triathlon am meisten ausmacht. Unser Antrieb als Orgateam besteht schlicht darin, den Sportlern einen möglichst perfekten Triathlontag in freundlicher Atmosphäre zu bieten, und das merken unsere Teilnehmer!  Dabei  arbeiten wir eng mit den Triathleten zusammen und nehmen jede Anregung mit in die Planung für den nächsten Mittelmosel Triathlon. Über 400 freiwillige Helfer packen mit an. So gab es in der Vergangenheit ständig Streckenoptimierungen rund um die Wechselzone und eine neue Laufstreckenführung. Auch 2021 wird eine neue (auf die aktuellen Umständen mit der Baustellensituation in Zell angepasste) Streckenführung und Wechselzone auf das Starterfeld warten. Es ist einfach auffällig wie viele unsere Starter/innen keine Einzeltäter/innen sind und Jahr für Jahr erneut ihren Weg nach Zell finden. Vorsicht Suchtgefahr! ......

Alle Infos zum PACCOR Mittelmosel Triathlon in Zell findest Du HIER

Icon
Das Finale beim Raiffeisentriathlon Hamm (Sieg)

Der Raiffeisentriathlon Hamm (Sieg) ist ein Ausdauerwettkampf, der zugleich eine ideelle (in Bezug auf die Genossenschaftsidee und das Leben von F.W. Raiffeisen) sowie eine sportliche Klammer (zum großen Raiffeisentriathlon Neuwied) ist. Die Organisatoren haben die infrastrukturellen Gegebenheit in der Geburtsstadt Raiffeisens aufgenomen und das Profil eines Ausdauer-Dreikampf daran möglichst gut angepasst, und nicht etwa umgekehrt, indem vorgegebene Streckenformate in geografische Gegebenheiten gepresst werden. Überschaubarkeit in vielerlei Hinsicht und familiäre Atmosphäre bei beschränkter Teilnehmerzahl, eingebettet in landschaftliche Idylle und als ideeller Überbau die Genossenschaftsidee, die im weitesten Sinne sportliche Werte einschließt: Das wird der Raiffeisentriathlon Hamm (Sieg) 2021. Zur Seite mit allen Informationen zum Raiffeisentriathlon Hamm (Sieg) geht es HIER